Suche
  • info014012

Weihnachtspakete 2021

Aktualisiert: 22. Dez. 2021


Wie jedes Jahr in der Adventszeit packen wir auch dieses Jahr Weihnachtspakete für Inhaftierte der JVA Nürnberg, die nicht über ausreichend finanzielle Mittel verfügen und nur wenig bzw. keinen Besuch bekommen.



Die Pakete sind gefüllt mit Salami, Schinken, Schokolade, Tabak, Lebkuchen, Keksen und Chips. Ein Paket hat einen Wert von circa 30€. Hierfür sind wir zusätzlich auf Spenden angewiesen, um die rund 120 Pakete zu finanzieren. Über finanzielle Unterstützung freuen wir uns sehr!

Am Montag, den 20.12.2021 wird unser Speisesaal wieder umfunktioniert zur Weihnachtspakete-Füll-Straße. Hier helfen Bewohner*innen und Mitarbeitende zusammen, um die vielen Tüten gleichmäßig zu füllen. Am Ende der Aktion wird meist die Werkstatt von unserem Arbeitsanleiter Thomas Kramer zum Lagerraum umfunktioniert bis die Pakete schließlich am darauffolgenden Tag in den Bus geladen und zur JVA gefahren werden.

Komischerweise gibt es jedes Jahr von einzelnen "Zutaten" mal zu wenig, oder zu viel. Letzteres ist nicht so schlimm: Übriggebliebenes dürfen dann unsere Bewohner*innen bei Filmabenden und Spielenachmittagen an Weihnachten verputzen. Ist allerdings zu wenig von etwas da, muss schnell ein Freiwilliger zum Supermarkt flitzen, damit auch wirklich alle dasselbe bekommen. Dies ist scheinbar ungewollt schon zu einer Art Tradition geworden und es wäre ja langweilig, wenn alles reibungslos verlaufen würde!


Dankeschön!

In diesem Zusammenhang möchten wir uns natürlich herzlich bei allen Sponsoren und Unterstützern bedanken, die sich finanziell an der Paketaktion beteiligen!


Wir bekommen immer wieder erfreute positive Rückmeldungen von den Sozialdiensten, Seelsorgenden und Inhaftierten über die ihnen zuteil gewordenen Geschenke. So lebt sogar derzeit eine Bewohnerin bei uns, die sich aufgrund des erhaltenen Adventspaketes bei uns beworben hat!

Solche Geschichten freuen uns jedes Mal aufs Neue und zeigen, dass die Weihnachtspaketaktion sinnvoll und wichtig ist! Es werden Menschen erreicht und berührt, für die Weihnachten und die Adventszeit sonst eher eine triste Zeit ist. Erfreuen auch Sie sich mit uns und den Geschenkempfängern und kommen Sie gerne auf uns zu!




Pizza für die CISS!


Als Dankeschön an uns (Bewohner*innen & Mitarbeitende) bekommen wir traditionsgemäß im Herbst Besuch von den Seelsorgenden der JVA Nürnberg - mit reichlich Pizza im Gepäck! Dies ist jedes Jahr aufs Neue ein Event: es wird fleißig geschlemmt und in der Runde entstehen schöne Gespräche! Vielen Dank auch dafür!


83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sommerfest 2022